Nach Trauer und Verlust Wie fange ich an, mein Leben wieder zu leben?

Ich möchte die Weisheit teilen, die ich gewonnen habe, als ich ungewolltes und unerwartetes persönliches Leid, Trauer und Verlust erlebte – mit der Hoffnung, dass es Ihnen die Möglichkeit gibt, auf Ihrer einzigartigen Trauerreise Ihr Leben wieder in vollen Zügen zu leben. Trauer ist komplex. Es wurde bemerkenswert, dass ich es so nannte, wie es conflict – Trauer. Da ich die Ursache meiner Trauer verstand, konnte ich auch die Kraft der einzigartigen Trauer, die ich erlebte, besser identifizieren. Eine Vielzahl von Hindernissen stand mir gegenüber. Als ich begann, meine Trauerreise, um nicht mehr zu trauern und zu heilen, klarer zu verstehen, wurde ich mir der vielen Umwege und Emotionen bewusst, mit denen ich konfrontiert conflict. Ich erwähne einige von ihnen:

1 – Hoffnungslos fühlen 2 – Machtlos und depressiv fühlen three – Allein fühlen
four – Nicht wissen, wohin man sich wenden soll 5 – Umgang mit einem neuen Zustand und einer neuen Realität 6 – Sowohl physischer als auch emotionaler Schmerz 7 – Verwirrung eight – Nicht in der Lage sein, eine zu konstruieren Zukunft in meinem Kopf 9-Fragen, wie man mit einer neuen Realität und einem neuen Leben umgeht 10-Gefühle von Ärger, Bedauern, Herzschmerz und Enttäuschung 11-Schuldzuweisungen 12-Glauben verlieren 13-Gefühle von Wohlbefinden 14-Gefühle von Mitleid mit sich selbst 15-unbeantwortet Fragen 16 – Rückkehr zum normalen Syndrom 17 – Ermitteln Sie einen Weg nach vorne

Ich wurde mir der Notwendigkeit und des Nutzens der Hilfe anderer bewusst. Zu Beginn meiner Trauerreise entpuppte sich neue Hoffnung als ein Begleiter, den ich unbedingt haben wollte.

“Je länger wir in unserem Unglück verweilen, desto größer ist ihre Macht, uns zu schaden.”
~ Voltaire

Ich lernte Schritte, die ich unternehmen konnte, um meine Trauer zu verstehen und zu versöhnen. Ich erkannte meine eigenen Entscheidungen, meine Kraft und meine Verantwortung, um zu heilen. Als ich nach Möglichkeiten der Heilung suchte, tauchten Quellen und Lösungen auf, um meinen Kummer zu überwinden. Ich begann klarer zu sehen, was bereits in meinem Leben vorhanden ist – persönliche Gaben und Segnungen. Ich habe gelernt, dass ich mehr Macht und Kraft besitze, als mir bewusst ist. Ich habe die Notwendigkeit einer kompetenten professionellen Beratung und Hilfe erkannt. Es hat sich gezeigt, dass die Überwindung von Trauer ein Prozess ist und Zeit und die Notwendigkeit erfordert, auf Eingebungen zu reagieren, die man fühlt. Ich wurde mir proaktiver Maßnahmen bewusst, die ich ergreifen konnte. Ich fühlte und sah Möglichkeiten in meiner neuen Scenario und begann, sie anzunehmen.

“Lassen Sie heute einen Tag sein, an dem Sie Ihr Leben aus verschiedenen und umfassenderen Perspektiven betrachten können – vielleicht aus einer Perspektive der Dankbarkeit für das, was Sie haben, und aus einer Perspektive des Staunens über Ihre Existenz und die Größe der Welt, in der wir leben. Sie sind nie zu alt ein anderes Ziel zu setzen oder einen neuen Traum zu träumen. “
~ CS Lewis

Ich gewann an Kraft, um durch meine Trauer zu einem besseren Geisteszustand zu gelangen. Ich habe das Verständnis gewonnen, dass nur ich meine Trauer heilen kann, obwohl andere helfen können.

“Unser Leben wird nicht von den Herausforderungen bestimmt, denen wir begegnen, sondern davon, wie wir auf diese Herausforderungen reagieren.”
~ Jonathan Lockwood Huie

Ich lernte Trauer und Verlust, Ebbe und Flut. Trotzdem begann ich mich wieder mit anderen Menschen und der Gesellschaft zu beschäftigen. Ich habe gelernt, dass ich wieder anfangen kann, mein Leben zu leben. Das kannst Du auch!

Möchten Sie die wesentlichen 7 Trauerhilfe-Should-Have-Strategien entdecken, um über Ihre Trauer und Ihren Verlust hinauszugehen? Erfahren Sie, wie Sie sich von Ihrem Verlust und Ihrer Trauer erholen und Ihr Glück zurückfordern können.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *